Zucht

Der Verein für australische Treib- und Hütehunde (VATH) untersteht der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft (SKG) und ihrem Zuchtregelement. Jeder, der Hunde mit FCI Papieren züchten möchte, muss sich wiederum an die Bestimmungen des jeweiligen Rasseclubs halten. Unser komplettes VATH Zuchtreglement ist hier einsehbar.

Unter der Rubrik Zuchtinfos ist ein Ausschnitt aus unserem Reglement zu finden beziehungsweise Antworten auf häufig gestellte Fragen. Für weitere Informationen steht unser Zuchtwart gerne zur Verfügung.

Im Rahmen seiner Rasseerweiterung um die von der FCI nicht anerkannten Rassen hat der VATH eine Zuchtrichtline erlassen, welche sich inhaltlich stark am oben erwähnten VATH Zuchtreglement orientiert. Damit soll eine seriöse Zucht auch bei diesen Rassen unterstützt werden